News
 
     
  kal0507

endo-update 2017 in Augsburg 30.11.-02.12.2017

Auch in 2017 sind wir wieder als Aussteller auf dem endo-update in Augsburg (Kongress am Park Augsburg) vertreten.

Besuchen Sie uns vom 01. - 02. Dez. 2017 an unserem Stand und informieren sich über unsere Dienstleistungen rund um die Endoskopie.

 
     
  kal0507

EndoComplete sponsert Trikots der weiblichen D-Mannschaft des SC Buntekuh

Am Sonntag dem 27.11.2016 war es für die weibliche D-Mannschaft des SC Buntekuh endlich soweit.
Olaf Krüger (rechts im Bild) von EndoComplete und unser langjähriger Versicherungspartner Sidney Kaddatz (links im Bild) der LVM-Versicherung Lübeck (www.kaddatz.lvm.de) überreichten der Mannschaft die lang ersehnten Trikots.

„Endlich eigene Trikots“.

Die Freude darüber war sehr groß. Mögen die neuen Trikots neben dem harten Training ein zusätzlicher Ansporn für viele Erfolge sein.

D-Mannschaft SC Buntekuh

 

 
     
     
  18 dezenber

Instandhaltung der neusten Generation

 

Innovativ sein heißt auch, mit Veränderungen Schritt zu halten. Deshalb hat EndoComplete ein Olympus System der 190 Serie beschafft, um seinen Kunden Zukunftssicherheit zu bieten.
Ab sofort bieten wir Reparaturen der aktuellen 190er Olympus Serie an.
Und das in höchster Qualität .

 

Olympus 190

 
     
 

Hochwertige Gebrauchtgeräte zu günstigen Preisen

 

Sie suchen hochwertige Gebrauchtgeräte für Ihre Endoskopie?

Laden Sie sich unsere Liste herunter und informieren sich über unser aktuelles Angebot.
Alle Geräte sind generalüberholt, geprüft und haben 6 Monate Garantie.
Abverkauf nur solange der Vorrat reicht.

 

Preisliste

auf das Bild klicken um den Download zu starten

 
     
 

PULL THRU - innovatives Reinigungsgerät für Operationskanäle

Endocomplete ist exklusiver Vertriebspartner für PULL THRU - das patentierte Reinigungsgerät für Endoskopkanäle - welches entwickelt wurde, um den Zeitaufwand und die Gesamteffizienz der Vorreinigung von Endoskopen zu verbessern.

pullthru

Besuchen Sie unsere Seite www.pullthru.de um mehr über das innovative Reinigungsgerät zu erfahren.

 

 
     
 

EndoComplete – der Spezialist für Reparaturen von Endosono-Endoskopen und TEE-Sonden

EndoComplete ist – als eine der wenigen Firmen in Europa - in der Lage, Endosono-Geräte aller Hersteller und TEE-Sonden (in Kooperation auch weitere Ultraschallsonden) zu reparieren.

zum vergrößern klicken Sie bitte auf ein Bild

Reparaturen dieser Gerätegruppe sind mit Abstand die teuersten im Bereich der flexiblen Endoskopie. Mit der Reparatur ist ein Ingenieur- und Technikerteam, bestehend aus Medizintechnik, Ultraschall- Elektronik- und Endoskopexperten befasst, so dass alle Baugruppen mit dem richtigen Know-How betreut werden und die Reparaturkosten im Vergleich zum Austausch um ca. 30% - 60% gesenkt werden können, ohne jeglichen Qualitätsverlust. Die Reparaturergebnisse und die Preisersparnis in diesem Sektor werden Sie überzeugen. Sollte sich im Ultraschall-Bild ein durchgehender Sektorausfall (schwarzer Streifen) finden, der nicht durch einen massiven Knick des Kabelbaumes erklärbar ist, so weist das auf einen Kristallschaden hin, der irreparabel ist.

Bei der Gerätekombination Endoskopie mit Ultraschalltechnik, handelt es sich um eine sehr hochwertige und auch technisch anspruchsvolle Medizingerätegruppe.
Das Miteinander der Komponenten Optik, Mechanik, Elektronik und Ultraschall birgt phantastische diagnostische und therapeutische Möglichkeiten, die jedoch im Schadenfalle ein enormes Maß an medizintechnischem Sachverstand und handwerklichem Können erfordern.
Dazu gesellen sich logistische Besonderheiten, um dem Anwender bei seinen Anforderungen maximal entgegenzukommen.

Diese Tatsachen und die Neigung der Gerätehersteller im Schadenfalle mit dem Reparaturaustausch zu reagieren, hat uns zu folgender Prozedur geführt:

  • Sondenhersteller, Gerätetyp und Gerätenummer notieren
  • alle typspezifischen Angaben zum Ultraschall-Basis-Gerät notieren
  • möglichst Angaben zur aktuellen Software-Version des Basis-Gerätes bereitstellen
  • eine präzise Schadenbeschreibung aufnehmen
  • Angaben, die das Anwenderpersonal zu Ultraschallbild oder Handling machen können sammeln

Mit diesen Daten können wir eine Aussage über die Wahrscheinlichkeit einer erfolgreichen Reparatur machen – ein unnötiges Versenden der Sonde kann in fast allen Fällen vermieden werden.
Beim Versand der Sonde ist auf Wasserschutzkappe, ggf. spez. Anschlussadapter und geeignete Verpackung zu achten.

Es folgen Funktionskontrolle, Schadenbeschreibung und Kostenvoranschlagserstellung.

 
     
 

Rückblick: Eröffnungsfeier am 06.05.2009

Datum: Mittwoch, 6. Mai 2009
Ort: Dassow

Am 6. Mai 2009 fand die offizielle Eröffnungsfeier von EndoComplete in Dassow statt.
Prominentester Gast der über 100 Teilnehmer war neben Vertretern aus Politik, Wirtschaft und Gesundheitseinrichtungen, der Minister für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus in Mecklenburg-Vorpommern, Herr Jürgen Seidel, der während der Feier den Förderbescheid an unseren Geschäftsführer Herrn Jörg Höhne übergab.
Im Anschluss konnten die Besucher bei einer Besichtung einen Eindruck von unserer high tech-Einrichtung gewinnen, von der nicht nur Herr Minister Seidel sichtlich beeindruckt war.
Wir möchten uns an dieser Stelle nochmals ganz herzlich für Ihre Teilnahme und die vielen Präsente bei Ihnen bedanken.
Für all diejenigen, die nicht teilnehmen konnten, haben wir nachfolgend eine kleine Bildergalerie und Artikel aus der Presse zusammengestellt.

 
         
zum Öffnen der Galerie klicken Sie bitte auf ein Bild

Presseartikel:

Neues Medizintechnik-Zentrum (als PDF zu Download)
Quelle: Lübecker-Nachrichten – Ausgabe vom 07.05.2009

 
     
 

Pressemitteilung vom 02.05.2009

EndoComplete: Minister gibt Startschuss für Endoskopdienstleister

2. Mai 2009 / Dassow:
Jürgen Seidel, Minister für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus in Mecklenburg-Vorpommern, gibt am 6. Mai 2009 in Dassow den offiziellen Startschuss für EndoComplete. Der herstellerunabhängige Spezialist für Endoskopreparaturen ist das zweite Medizintechnik-Unternehmen, das sich in Dassow ansiedelt. Zusammen mit der bereits ansässigen EUROIMMUN AG, einem renommierten Entwickler und Hersteller für medizinische Labordiagnostika, ist somit in Dassow der Grundstein für ein Kompetenzzentrum für Medizintechnik gelegt.


Kerngeschäft von EndoComplete ist die Wartung und Reparatur von Endoskopen. Diese Spezialgeräte finden in immer mehr Bereichen der Medizin Anwendung. Bekanntestes Beispiel dürfte der Einsatz bei Magenspiegelungen sein.

Die sieben Gründungsmitglieder von EndoComplete sind Spezialisten für die Endoskopie und haben in Dassow hervorragende Bedingungen gefunden. Mit anfänglich 25 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, viele davon aus der Region Nordwestmecklenburg, soll das herstellerunabhängige Unternehmen langfristig den europäischen Markt von Norddeutschland aus bedienen. Neben den Ballungsräumen wie Hamburg, Ruhrgebiet und Berlin, sind Wirtschaftskontakte nach Skandinavien, Österreich und in die Schweiz geknüpft. Mittelfristig soll von Dassow aus auch der osteuropäische Markt erschlossen werden. Auch hier gibt es vielversprechende Ansätze.

Ein besonderer Standortvorteil sind in Mecklenburg Vorpommern die Universitäten und Fachhochschulen. Hier wird ausdrücklich eine Zusammenarbeit angestrebt, um Service und Angebote von EndoComplete dynamisch auf dem modernsten Stand zu halten.

Das Geschäftsmodell von EndoComplete ist so einfach wie anspruchsvoll: Aus Krankenhäusern, Arztpraxen und regionalen Versorgungszentren werden defekte Geräte aller namhaften Hersteller nach Dassow geliefert. Olaf Krüger, technischer Leiter von EndoComplete: „Wir verstehen uns auf sehr feine Reparaturen, auch unter dem Mikroskop. Wir tauschen also keine teuren Komponenten, sondern nur die wirklich nötigen Teile. Das überzeugt unsere Kunden - auch im Preis.“ Trotz der kurzen Reparaturzeiten wird den medizinischen Einrichtungen ein Leihgerät zur Verfügung gestellt. So können Fachärzte bei einem Defekt ihres Endoskops nahtlos mit der Diagnostik und Therapie ihrer Patienten fortfahren.
Grundlage für diese hochsensible Arbeit ist erstklassiges fachliches know how, denn Medizingeräte unterliegen in Deutschland und Europa den höchsten Sicherheitsstandards. EndoComplete verfügt über sämtliche Zertifizierungen, die für die Reparaturen notwendig sind.

EndoComplete will sich dauerhaft in Dassow engagieren und wirtschaftlich nachhaltig den Standort weiterentwickeln. Zur feierlichen Eröffnung hat deshalb auch Jürgen Seidel, Mecklenburg-Vorpommerns Minister für Wirtschaft, Arbeit und Tourismus, seine Anwesenheit zugesagt.

Eröffnungsfeier / Termin:
6. Mai 2009, 11.00 Uhr

Ort:

Endoscope Complete Services GmbH & Co. KG
Werkstr. 2
23942 Dassow
Tel. 038826-8802-0
Fax 038826-8802-55

 
       
     
 

Copyright © 2009 Endoscope Complete Services GmbH & Co. KG

German English